You are currently viewing ENDSPURT beim 20. IQ Innovationspreis Mitteldeutschland!
Quelle: IQ-Innovationspreis

ENDSPURT beim 20. IQ Innovationspreis Mitteldeutschland!

Noch ca. vier Wochen lang steht das Bewerbungsportal des Clusterinnovationswettbewerbs IQ Innovationspreis Mitteldeutschland 2024 jungen Unternehmen, StartUps und Gründer*innen sowie Bestandsunternehmen und Wissenschaftler*innen mit neuartigen marktfähigen Produkten, Verfahren oder Dienstleistungen offen.

Bis einschließlich 11. März 2024 können Bewerbungen für die Cluster Automotive, Chemie/Kunststoffe, Energie/Umwelt/Solarwirtschaft, Informationstechnologie und Life Sciences kostenfrei über das Onlineformular eingereicht werden.

Die besten marktfähigen Innovationen sind mit je 7.500 Euro Preisgeld dotiert, das Gesamtsiegerteam erhält ein Preisgeld in Höhe von 15.000 Euro. Alle Gewinnerteams erhalten umfangreiche PR- und Marketingleistungen, inklusive eines Kurzfilms über ihre Innovation sowie ein professionelles Pitch-Training. Des Weiteren können sich alle Bewerbenden für die neue Business-Angels-Plattform BAM! – Business Angels Mitteldeutschland registrieren lassen und haben damit Chancen auf eine Finanzierung ihrer Innovation.

Teilnahmevoraussetzungen

Voraussetzung für eine Teilnahme ist ein Bezug der Innovation zu den Wettbewerbsclustern Automotive, Chemie/Kunststoffe, Energie/Umwelt/Solar , Informationstechnologie und Life Sciences sowie zur Region Mitteldeutschland.
Bewerbungen sollten bereits die frühen Phasen Idee und Konzeptionierung überschritten haben und nicht länger als zwei Jahre am Markt sein. Darüber hinaus werden auch potenziell disruptive Frühphasenprojekte gleichberechtigt im Bewertungsprozess berücksichtigt.

Quelle: IQ Innovationspreis Mitteldeutschland