You are currently viewing Retten Fahrräder die Welt?
Quelle: rad3

Retten Fahrräder die Welt?

Der 65. Unternehmer:innen Stammtisch findet am Montag, 05. September 2022, 18:30 Uhr, statt. Bei unserer Talkrunde bzw. Podiumsdiskussion geht es um das Thema “Fahrrad”. Aus verschiedenen Blickwinkeln betrachten unsere Experten die Themen Mobilität, CO2 Fußabdrücke, Wirtschafts- und Fahrradverkehr, Firmenfahrrad, Fördermittel, Lieferketten und Netzwerke. Wir sind zu Gast bei rad3 UG in Leipzig-Eutritzsch.

Titel:
“Retten Fahrräder die Welt?”

Wann:
Montag, 05. September 2022, 18:30 Uhr

Inhalt:

  • Gastgeberinput
    Vorstellung des Unternehmens rad3 UG, Matthias Höppner
  • Talkrunde mit Impulsen von:
    * Susann Reuter, Geschäftsführerin rad3 UG
    “CO2, Energieeffizienz, Firmenfahrrad”
    * Christian Likos, Hauptabteilungsleiter Wirtschaft & Recht Handwerkskammer zur Leipzig
    “Wirtschaftsverkehr, Mobilität aus betriebswirtschaftlicher Sicht”
    * Sebastian Billhardt, Geschäftsführer Rotorbikes GmbH
    “Lieferketten und Netzwerke”
    * Wennemar de Weldige, Stadt Leipzig Amt für Wirtschaftsförderung
    “Stadtsicht und Fördermittel”
    * Robert Strehler, Vorstandsvorsitzender ADFC Leipzig, Allgemeiner Deutscher Fahrrad-Club Leipzig e.V.
    “Fahrradverkehr und Bedeutung, Anforderungen an Politik”
  • Netzwerken, Rundgang und Probefahren “Lastenräder”

Gastgeber/wo?:
rad3 UG
Delitzscher Str. 97
Eutritzsch Galerie
04129 Leipzig

Anfahrt Straßenbahn:
Linie 16/Richtung Messe, Haltestelle Mosenthinstraße


Eine verbindliche Anmeldung ist hier möglich.